Teaser Teasertext
gfx   gfx   gfx   gfx   gfx
gfx

Zeitarbeit

Zeitarbeit ist ein System, welches sich neben der normalen Rekrutierung immer größerer Beliebtheit erfreut. Dies liegt zum einen in der Flexibilität für Arbeitnehmer und Unternehmen, zum anderen aber in den vielfältigen Ressourcen, die nur einer Zeitarbeitsfirma wie TALIS zur Verfügung stehen.

Die Zeitarbeitsfirma ist immer für die Betreuung der Leiharbeiter verantwortlich. Zeitgleich stellen sie die wichtigste Schnittstelle zum Unternehmen dar und erledigen alle wichtigen Aufgaben. Neue Angestellte können für eine befristete Zeit, ein Projekt oder auf unbestimmte Zeit beschäftigt werden. Das Unternehmen hat mit der Personalverwaltung nur noch einen geringen Aufwand.

Nur mit Zulassung

Nicht jeder darf eine Zeitarbeitsfirma leiten. Dafür sind einige Kriterien der Bundesanstalt für Arbeit zu erfüllen. Nur wer alle Anforderungen gewissenhaft erfüllen kann, erhält eine Zulassung. Regelmäßige Nachkontrollen durch die örtliche Agentur sind Pflicht. Desweiteren wird eine Zeitarbeitsfirma auch in steuerrechtlichen und Sozialversicherung-relevanten Dingen geprüft. Nur bei entsprechender Einhaltung aller Vorschriften darf die Zeitarbeitsfirma weiter bestehen.

Sicherheit geht vor

Ein Zeitarbeiter wird nach einer bestimmten oder unbestimmten Zeit von einem Unternehmen nicht mehr benötigt. Daraus ergeben sich wechselnde Arbeitsverhältnisse und Anforderungen. Wir tragen dafür Sorge, dass der Zeitarbeiter gründlich in jede neue Arbeit eingearbeitet wird. Dies bezieht sich vor allem auf die Bereiche der Qualifikation, gesundheitlichen Untersuchungen und sicherheitsrelevanten Schutzbestimmungen. Jeder Leiharbeiter muss sich an die Vorschriften des Arbeitgebers halten.

Unsere Zertifikate

Zertifikat Zertifikat Zertifikat Zertifikat